Wer wir sindWissenswertesKrankheitsbilderEndokrinologenStudienNetzwerkpreisVeranstaltungenAktuellesLinksGlossarMEN 1Conn-SyndromKinderDownloadsMitgliederbereichKontakt
Glandula
Glandula
Jede Spende hilft!

Kongresse und Veranstaltungen

Wichtige Termine für Betroffene und Interessierte


Hier finden Sie eine Übersicht informativer Veranstaltungen und Kongresse. Natürlich erheben wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Sie möchten gerne eine Veranstaltung ankündigen? Senden Sie bitte alle nötigen Informationen an das Netzwerk.

Der nächste Überregionale Hypophysen- und Nebennierentag ist für den 8.-10. Oktober 2021 in München geplant. Ort: Hörsaal der Kinderklinik München Schwabing, Kölner Platz 1, 80804 München.

Da derzeit noch nicht vorhersehbar ist, wie die Corona-Situation zu diesem Zeitpunkt aussehen wird, steht der Termin unter Vorbehalt.



Wegen der Corona-Krise sind regionale Veranstaltungen zurzeit nur eingeschränkt möglich. Es können hier auch je nach Region unterschiedliche Regelungen bestehen. Bitte informieren Sie sich bei der jeweiligen Leiterin bzw. dem jeweiligen Leiter der Regionalgruppe, ob das jeweilige Treffen tatsächlich stattfinden wird.


Termine der Regionalgruppe München

Am  30. Januar 2020, 18:00 Uhr, referiert Dr. med. Kathrin Popp zum Thema „Hydrocortison-Ersatztherapie bei Hypophysen- und Nebenniereninsuffizienz -   Richtig erkennen - Richtig behandeln".

weitere Termine:
Do., 19. März 2020, ab 15:00 Uhr (Achtung! Diese Veranstaltung muss leider wegen des Coronavirus entfallen.)

Do., 28. Mai 2020, 18:00 Uhr (Achtung! Diese Veranstaltung muss leider wegen des Coronavirus entfallen.)     

Do., 30. Juli 2020 (Achtung! Diese Veranstaltung muss leider wegen des Coronavirus entfallen.) 
     
Do., 24. Sept. 2020, 18:00

Veranstaltungsort: 

Schwabinger-Krankenhaus, Ärztecasino, 1. Stock, 80804 München

Wegen der coronabedingten Beschränkungen bitte vorher anmelden.

Do., 26. Nov. 2020, 18:00 Uhr, Thema: Hydrocortisonsubstitution bei corticotroper Insuffizienz mit Informationen zu COVID-19, Referent: Dr. med. Jan Gröner

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung wird ausschließlich online stattfinden. Mitglieder der Regionalgruppe und Interessenten (E-Mail: m.reckeweg@t-online.de) erhalten eine Einladung mit Teilnahme-Link per E-Mail.