Patientenmappen und Diagnoseausweise für Hypophyseninsuffizienz und Diabetes insipidus

Das Netzwerk Hypophysen- und Nebennierenerkrankungen hat jetzt auch dreisprachige Diagnoseausweise für die Krankheitsbilder Hypophyseninsuffizienz und Diabetes insipidus erstellt.

Außerdem sind ab sofort Patientenmappen für diese Erkrankungen erhältlich. Hier können Betroffene übersichtlich und geordnet ihre Daten zu Krankengeschichte, Untersuchungen, Medikation etc. eintragen.

Netzwerk-Mitglieder können die Ausweise und Mappen kostenlos bei der Geschäftsstelle des Netzwerks anfordern.