Wer wir sindWissenswertesKrankheitsbilderEndokrinologenStudienNetzwerkpreisVeranstaltungenAktuellesLinksGlossarMEN 1Morbus ConnKinderDownloadsMitgliederbereichKontakt
Glandula
Glandula
Jede Spende hilft!
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
parasellär
neben der Sella (s.u.)
Partialfunktion
Teilfunktion
pathologisch
krankhaft verändert
perioperativ
um den OP-Zeitpunkt herum
perioperativ
um eine Operation herum
PET
Positronenemissionstomographie
Phäochromozytom
seltener, Katecholamin produzierender Tumor der Nebenniere, verursacht Hochdruck
Pharmakokinetik
beschreibt die Aufnahme, Verteilung und Ausscheidung eines Arzneimittels im Körper
Placebo
Scheintabletten
Plasma
hier: Blutplasma, der wäßrige Anteil des Blutes, in dem Eiweiße, Ionen, Fette, Kohlenhydrate, Hormone, Enzyme und Immunkörper gelöst sind
Pneumonie
Lungenentzündung
Polyglobulie
abnorme Vermehrung der roten und weißen Blutkörperchen sowie der Blutplättchen
Potenz
Fähigkeit des Mannes zum Geschlechtsverkehr, Zeugungsfähigkeit
prä-, postoperativ
vor bzw. nach der Operation
prämenopausal
Zeitraum vor den Wechseljahren
pränatal
vorgeburtlich
Progesteron
Gelbkörperhormon (natürliches Hormon)
progredient
fortschreitend, sich verschlimmernd
Prolaktin
ein Hormon, verantwortlich für die Muttermilchproduktion
Prolaktinom
Makro- oder Mikroadenom des Hypophysenlappens mit Prolaktin-Ausschüttung
proliferierend
wuchernd, gesteigertes Wachstum zeigend
promovieren
die Doktorwürde erlangen
Provokationstests
Test, mit dem eine jeweils spezifische Reaktion des Organismus provoziert wird
psychosomatisch
die seelisch-körperlichen Wechselwirkungen betreffend
pulsatil
rhythmisch
Pulsatilität
hier :"pulsschlagartig" sich verändernde Hormonkonzentrationen