EURORDIS-Umfrage zur Versorgungssituation von Menschen mit seltenen Erkrankungen

EURORDIS hat eine Umfrage über den Weg Betroffener mit seltenen Erkrankungen bis zur Diagnosestellung veröffentlicht.

Gesammelt werden Stimmen aus allen europäischen Ländern mit dem Ziel, konkrete politische Forderungen zu stellen.

Die Befragung dauert bis zu 20 Minuten, die Antworten werden anonymisiert und sicher gespeichert.

Hier gelangen Sie direkt zur deutschsprachigen Version:

www.sphinxonline.com/surveyserver/s/EURORDIS75/DiagnosisOdyssey/DE.htm