Netzwerk-Gruppe für Eltern betroffener Kinder

Mittlerweile existiert auch eine Netzwerk-Gruppe "Eltern mit Kindern mit Hypophyseninsuffizienz". Die Gruppe richtet sich an Familien mit Kindern, die Hypophysenvorderlappen-Insuffizienz seit der Geburt haben. Sie trifft sich 1-2x jährlich im Rhein-Main-Gebiet und hat ansonsten Kontakt über die geschlossene Facebook-Gruppe Kinder mit Hypophyseninsuffizienz. Um sich dort anzumelden, müssen Sie über "Gruppe beitreten" mit der Leiterin in Kontakt treten.

Ziel ist es auch, dass die betroffenen Kinder später selbst untereinander eine Gruppe bilden, um sich dann in bzw. nach der Pubertät sowie beim Start ins Berufsleben austauschen zu können.

Ansprechpartnerin: Carolin Posth, Tel. 0163 655 9333, E-Mail: hypophysengruppe@web.de