Wer wir sindWissenswertesKrankheitsbilderEndokrinologenStudienNetzwerkpreisVeranstaltungenAktuellesLinksGlossarMEN 1Morbus ConnKinderDownloadsMitgliederbereichKontakt
Glandula
Glandula
Jede Spende hilft!

MAdEY-Studie

An der Universitätsklinik Würzburg läuft derzeit die MAdEY-Studie, welche sich an Patienten mit einer Nebennieren-Insuffizienz  unter Glukokortikoid-Therapie richtet. Sie beschäftigt sich mit dem Management einer Nebennierenkrise.

Die eingeschriebenen Patienten bekommen einen Fragebogen zugeschickt, welcher nach einem Krisenfall ausgefüllt werden soll und in den dafür vorgesehenen Rückumschlag zurückgeschickt wird. Der Fokus liegt dabei auf dem Verhalten der Ärzte und des medizinischen Personals in einer solchen Situation. Es soll u. a. auch abgefragt werden, wie lange es vom Vorzeigen des Notfallausweises bis zur Gabe von Cortison gedauert hat und wie lange der Zeitraum von Symptomen bis Arztkontakt gewesen ist.

Die Organisatoren erhoffen sich, durch diese Studie potenzielle Lücken/Probleme beim Krisenmanagement und bei den Patientenschulungen aufzudecken und dadurch mögliche Lösungsansätze zu erarbeiten.

An der Studie sind mittlerweile neun Zentren beteiligt.


Bei Interesse wenden Sie sich bitte per E-Mail oder per Briefpost an folgenden Ansprechpartner:

Universitätsklinik Würzburg
ZIM/Med. 1 Endokrinologie
z. H. Hr.  P. Kardonski
Oberdürrbacher Str. 6
97080 Würzburg