Wer wir sindWissenswertesKrankheitsbilderEndokrinologenStudienNetzwerkpreisVeranstaltungenAktuellesLinksGlossarMEN 1Morbus ConnKinderDownloadsMitgliederbereichKontakt
Glandula
Glandula
Jede Spende hilft!

Symposium zu Seltenen Erkrankungen

Das Forschungssymposium „The Translational Science of Rare Diseases – From Rare to Care III." findet vom 11.–14. April 2018 am Starnberger See statt. Es steht ganz im Zeichen von Seltenen Erkrankungen und der internationalen Vernetzung von Wissenschaftlern, Ärzten und Patienten.

In diesem Zusammenhang möchten wir auch noch mal auf die Petition der ACHSE zur Verbesserung der vernetzten Versorgung hinweisen. Weitere Informationen finden Sie unter: 

www.change.org/p/vernetzteversorgungjetzt-menschen-mit-seltenen-erkrankungen-können-nicht-länger-warten/u/22616464