"Eine unerhörte Frau" läuft am 14.4. im Fernsehen

Am 14.4. ist der Spielfilm "Eine unerhörte Frau" auch im Fernsehen auf arte zu sehen, siehe http://www.arte.tv/guide/de/061649-000-A/eine-unerhorte-frau. Er startete im Oktober vergangenen Jahres in den Kinos.

Basierend auf Tatsachen wird das Schicksal eines Kindes mit Hypophysentumor geschildert. Besonders anschaulich wird dabei der ja leider keineswegs untypische lange Weg zur korrekten Diagnose dargestellt. Regie führte der bekannte deutsche Regisseur Hans Steinbichler ("Hierankl", "Das Tagebuch der Anne Frank").