Wer wir sindWissenswertesKrankheitsbilderEndokrinologenStudienNetzwerkpreisVeranstaltungenAktuellesLinksGlossarMEN 1Morbus ConnKinderDownloadsMitgliederbereichKontakt
Glandula
Glandula
Jede Spende hilft!

ACHSE für europäische Nutzenbewertung neuer Arzneimittel

Die ACHSE, die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen, spricht sich für einen Vorschlag der EU-Kommission aus, die Zulassung neuer Arzneimittel in Europa zu harmonisieren. Sie sieht darin vor allem eine Chance, den Zugang zu Medikamenten für alle Menschen mit Seltenen Erkrankungen in Europa zu fördern.

Aus Deutschland gab es deutliche Kritik an dem Vorschlag. Allerdings mahnt auch die ACHSE Verbesserungen an, insbesondere eine stärkere Patientenbeteiligung.

Weitere Informationen finden Sie hier: 

www.aerzteblatt.de/nachrichten/96839/Neue-Arzneimittel-Allianz-fuer-seltene-Erkrankungen-spricht-sich-fuer-europaeische-Nutzenbewertung-aus